Thaihühnchen

Thailand

Thailand
Angies Thaihühnchen:

Zutaten:
350 g Hähnchenfilet
Knoblauch
2-3 Lauchzwiebeln
2 Möhren
1/2 Brokkoli oder Blumenkohl
Sesam- oder anderes Öl
Fleisch- oder Gemüsebrühe
Erdnussbutter

für die Marinade:
Sojasauce
Kartoffelstärke
frisch geschnittener oder gemahlener Ingwer
Honig
Zitrone
Chili
Paprika
Currypulver

Ingwer
Zubereitung:
Alle Zutaten für die Marinade verrühren und die in Scheiben geschnittenen Filets darin wälzen.
Einige Zeit ziehen lassen, während man den Knoblauch, die Lauchzwiebeln, die Möhren in feine Scheiben schneidet und den Brokkoli oder Blumenkohl in Röschen zupft.

Sesam- oder anderes Öl im Wok (bzw. in der Pfanne) erhitzen, Fleisch zugeben,anbraten, dann nach und nach das Gemüse dazu und mit in wenig Wasser gelöster Brühe ablöschen.
Ca. 20 Minuten köcheln lassen und zum Schluß 1 - 2 EL Erdnussbutter einrühren. Abschmecken.

Mit Reis anrichten.

@Copyright Oana 2000-2017